Dagger Nomad M 8.6 NEW

Dagger Nomad M 8.6 NEW
Bild vergrößern

Statt EUR 1399.00
Nur EUR 1239.55
Sie sparen 11 % /EUR 159.45

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: auf Anfrage

Art.Nr.: DNM8

Farbe:  rot
lime
aurora
blaze

Sperrgutzuschlag f&uumlr diesen Artikel! Bitte Versandkosten beachten!

Dagger Nomad 8.1 | Dagger Nomad 8.5

Dagger Nomad M 8.6 NEW
Einer der erfolgreichsten Creeker wurde endlich überarbeitet und den modernen Design angepasst. 
Zuverlässiger, mehr Speed unempfindlicher bei Presswasser und Seitenwasser sowie noch besserers Auftauchen waren die Ziele. 
Umgesetzt wurde dies durch: mehr Rocker, mehr Volumen, mehr Länge sowie weiteren Details. 
sorgt mit massivem Volumen für Reserven und Sicherheit in extremen Wildwasser. Ansprechende Optik, gepaart mit hervorragenden Fahreigenschaften machen Dagger-Creeker zur ersten Wahl für viele Extremfahrer. 
Ausstattungs - Update Contour Ergo Outfitting CREEK

Dagger Nomad 8.6 : Länge 259 cm I Breite 66 cm I Volumen k.a. l I Gewicht ca. 22 kg I Luke BH | Paddlergewicht k.a.
Farben rot | lime | aurora | blaze
Info I Contour Ergo Outfitting CREEK
Unsere Meinung>>>>> Dagger Nomad S, M und L NEW ab 2016 mit der neuen überarbeiteten Form. Die bewährte Ausstattung bleibt gleich ->NEUEN CONTOUR ERGO AUSSTATTUNG hier die INFOS

Datei:

Dagger Nomad 8.1 und 8.6 Contour

 

Dagger Nomad 8.1 und 8.6 Contour

CONTOUR ERGO OUTFITTING
Komfortableres Sitzen und eine verbesserte Bootskontrolle sind die Hauptmerkmale des neuen Contour Ergo Outfittings. Sowohl die Play- als auch die Creeker Version verfügen über das neue LegLifter System mit Ratschenverstellung (Verstellweg von ca. 8 cm). Durch diese Neuerung kann man optimalen Kontakt zur Bootshülle herstellen und zugleich werden die Beine entlastet. Unter der Sitzfläche entsteht somit weiterer Stauraum. Diese neuen komfortablen Verstellmöglichkeiten sind neben dem neuen Prallplattensystem die wichtigsten Features, die das Kajakfahren sicherer machen. Das neue Prallplattensystem hat verstärkte Schienen und weist eine Fußpolsterung auf. Es ist somit
stabiler, dämpft gleichzeitig Schläge und entlastet somit die Gelenke. Die selbstexpandierende Fußplatte, die sich der Bootshülle anpasst, ist ein weiteres wichtiges Sicherheitsmerkmal. Bei einem Aufprall ist< die Gefahr deutlich geringer, dass ein Fuß zwischen Prallplatte und Bootshülle rutscht. Für die Play- als auch für die Creek Version gibt es passende Sitz- Booster-Pads, verstellbare Hüftpolster und einen überarbeiteten Rückengurt. Diese Neuerungen ermöglichen absolut individuelle Einstellungsmöglichkeiten
und besten Komfort. Der Sitz lässt sich mehrere Zentimeter nach vorne oder hinten verschieben (ca. 10 cm beim Play Sitz, ca. 8 cm beim Creek Sitz). An mehreren Materialschlaufen kann diverse Ausrüstung befestigt werden. Beide Versionen verfügen über Gurte zum Befestigen einer Trinkflasche. Für das Contour Ergo Outfitting wird ab sofort metrische Hartware verwendet und ist damit weltweit kompatibel. Alle Kleinteile, die verloren< gehen könnten, wurden gegen Verlust gesichert

Contour Ergo Outfitting Play und Creek

::auf das bild klicken um zur Großansicht zu wechseln::

4 KB Download

Diesen Artikel haben wir am Montag, 29. August 2011 in unseren Katalog aufgenommen.

[<<Erstes] | [<zurück] | [weiter>] | Artikel 42 von 43 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Hersteller